Apple veröffentlicht iOS 4.3.5

Apple veröffentlicht kurz nach iOS 4.3.4 heute das Update auf iOS 4.3.5, welches ab sofort via iTunes für iPhone, iPad und Co. zum Download bereitsteht. Es beinhaltet keine großartigen Änderungen bzw. Neuerungen, sondern es wurde nur eine Sicherheitslücke geschlossen. Genau heißt es:

iOS 4.3.5 Software Update
Fixes a security vulnerability with certificate validation.

Wer einen Jailbreak oder Unlock nutzt, sollte erst mal nicht aktualisieren.

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.