Apple

Apples selbstfahrendes Auto gesichtet

van2

Viele Unternehmen experimentieren aktuell mit selbstfahrenden Autos. Nicht nur klassische Autohersteller, sondern vor allem Technologieunternehmen wie zum Beispiel Google sind in diesem Bereich tätig. Auch Apple wird nachgesagt, sich an einem selbstfahrenden Auto zu versuchen und nun scheint es einen ersten Beleg dafür zu geben.

Auf den Fotos in diesem Beitrag seht ihr ein auf Apples zugelassenes Fahrzeug, mit einem Aufbau, der vermutlich dafür gedacht ist, seine Umgebung zu scannen. Im Gegensatz zu Mapping-Fahrzeugen ist die Ausrichtung der Kameras allerdings so tief, dass diese eigentlich nur für den Scan der zum Fahren benötigten Umgebung zum Einsatz kommen können.

Zudem gibt es bereits ein Video aus dem September letztes Jahr, in dem ein ähnliches selbstfahrendes Fahrzeug, mit dem nahezu gleichen Aufbau in New York zu sehen ist. Der Wagen steht zwar unter der Verantwortung von Apple, das Unternehmen hat allerdings keine Zulassung für einen Test der selbstfahrenden Gefährte in der Öffentlichkeit. Hier dürfte ein Partnerunternehmen agieren.

Auch in Deutschland ist das Thema der selbstfahrenden Autos in der Politik angekommen, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will noch in diesem Jahr mit einer Teststrecke auf der Autobahn A9 starten.

van1

van3

Hinterlasse deine Meinung