Archos stellt Android-Tablet 97 Carbon und neue Elements-Serie offiziell vor

Wie bereits im Vorfeld vermutet, hat Archos eine neue Tablet-Serie names „Elements“ angekündigt und in diesem Zusammenhang das Android-Gerät Archos 97 Carbon offiziell vorgestellt. Weitere Geräte im Format 7 und 8 Zoll sollen folgen. Auch wenn der Name es anders vermuten lässt, besteht das 11,5 mm dicke 97 Carbon zum Großteil aus Aluminium. Angetrieben wir das Gerät von einem 1 GHz Single-Core-Prozessor, dem 1 GB RAM zur Seite stehen.

Das Display ist, wie der Name schon sagt, 9,7 Zoll groß und bietet im 4:3-Format eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Zudem sind zwei Kameras, 16 GB interner Speicher, ein microSD-Slot, sowie ein HDMI-Anschluss an Bord und auch der Google Play Store ist bereits installiert. Technisch ähnelt es also ziemlich stark dem Pearl Touchlet X10. Das Archos 97 Carbon ist ab Ende Juli zu einer UVP von 249,99 Euro auf dem Markt verfügbar.

Quelle archos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones