ARD Mediathek mit neuer HbbTV-Version

Gestern war ich überrascht und gleichzeitig erfreut, denn nachdem ich meine VideoWeb-Box gestartet habe, durfte ich feststellen, dass die ARD Mediathek in einer neuen HbbTV-Version verfügbar ist.Das war meines Erachtens auch dringend nötig, denn die alte Version schaute zwar ganz okay aus, aber sie ließ sich nur schwer durchsuchen, reagierte recht langsam und machte auch beim Stöbern wenig Freude. Die neue Version hingegen kann sofort mit einer deutlich verbesserten Geschwindigkeit punkten und auch die Optik ist ansprechen. Rein subjektiv würde ich sogar sagen, dass die Qualität der Streams nun besser ist. Ihr solltet die neue Mediathek auf jedem HbbTV-fähigem Gerät nutzen können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität