Beautiful Widgets: Bezahl-App knackt 1 Million Downloads

Marktgeschehen

Nachdem Eric Schmidt erst verkündet hat, dass er davon ausgeht, dass Android in 6 Monaten die interessanteste Plattform für Entwickler sein wird, vermeldet der Android-Entwickler LevelUp Studio eine kleine Erfolgsmeldung in Sachen Bezahl-Apps. Die App Beautiful Widgets, welches auch kürzlich in der “10 Billion Promo” zu haben war, wurde ingesamt über 1 Million mal herunter geladen. Solche Downloadzahlen schaffen sonst nur kostenlose Apps. Manche Entwickler, die in Apples App Store vertreten sind, können darüber wohl nur lächeln, dennoch zeigt dies langsam aber sicher einen gewissen Trend, nämlich das auch Android-Nutzer zahlungswillig sind.

Ich gehe mal davon aus, dass auch unter diesem Beitrag wieder die Diskussionen zum Thema Zahlungsmöglichkeiten im Market anfangen werden. Dazu kann ich nur sagen, dass auch ich Guthabenkarten vermisse, allerdings finde ich die teilweise vorhandene Möglichkeit über die Mobilfunkrechnung zu zahlen oder die Nutzung einer Prepaidkreditkarte nicht viel schlimmer, als bei anderen ausländischen Firmen wie Paypal oder Click&Buy einen Account anzulegen und denen Geld zu überweisen.

[app]com.levelup.beautifulwidgets[/app]


Fehler melden13 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.