Belkin zeigt erstes Zubehör für den Lightning-Anschluss von Apple

Im Oktober gab es mehrere Berichte, dass Apple diese Woche ein Seminar für seine Partner in Shenzen abhalten wird, auf dem dann die neuen Richtlinien für den Lighning-Anschluss bekannt gegeben werden. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kann man dann also wohl mit einigen Produkten von Drittanbietern zu rechnen. Momentan gibt es ja leider noch kein Zubehör für das iPhone 5, den neuen iPod Touch oder die aktuellen iPads. Belkin hat jetzt allerdings schon zwei neue Produkte gezeigt, einmal einen Ladeanschluss für das Auto und dann auch eine Docking-Station für den Schreibtisch. Beide mit Lightning-Anschluss. Ich werde das mal im Auge behalten, da ich mir für mein iPhone 5 gerne wieder eine solche Station holen würde, aber Apple selbst ja keine anbieten wird. Belkin möchte noch weitere Produkte auf den Markt bringen,  es gibt aber leider noch keine Informationen zu Deutschland. Die beiden Produkte werden noch im November in den USA erhältlich sein.

quelle tnw

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones