Bereich für Tablet-Apps im Android Market

Wann kommt der Bereich für Tablet-Apps im Android Market? Diese Frage ist eine der häufigsten, die ich in letzter Zeit gehört habe. Generell denke ich dazu, dass es gar nicht so klug ist diesen zu bringen, da Google ja bei Android generell nicht in Tablet- und Smartphone-Apps unterteilen will, sondern, gerade im Hinblick auf Ice Cream Sandwich, es am liebsten hätte, wenn die Entwickler alle ihre Apps für diverse Displaygrößen anpassen.

Es ist aber dennoch so, dass es in den USA im Market einen Bereich gibt, der sich Featured Android Apps for Tablets nennt. Dies kann jeder via US-Proxy oder eventuell sogar hier über Google Cache einsehen. Warum es diesen Bereich hierzulande noch nicht gibt, kann ich trotz intensiver Nachforschung nicht sicher begründen. Falls es jemand weiß, ruhig mal melden. ;)

Interessant ist aber, dass auf dem Motorola Xoom, welches ich aktuell hier habe, seit heute auf der Startseite im Android Market zwei nicht benannte neue „Empfehlungen“ zu sehen sind. Die Apps darin scheinen nur Platzhalter zu sein, ruft man diese Kategorie auf, steht zumindest etwas von über 170.000 Apps da.

Also, es gibt einen solchen Bereich in den USA, auch auf deutschen Geräte tut sich gerade etwas, generell sollen aber irgendwann alle Apps auf allen Geräten laufen, daher ist Google wohl daran gelegen, solch einen Bereich nicht sonderlich zu pushen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.