Bilder von HPs 7“ TouchPad aufgetaucht

Berichten zufolge soll die Ankündigung und der Marktstart von HPs 7“-Tablet mit webOS kurz vor dem Todesurteil festgestanden haben, Hersteller hatten die entsprechenden Teile schon produziert und sogar teilweise schon an HP ausgeliefert. Doch dann kam alles anders, es wirkte alles irgendwie sehr spontan, als HP verkündete, dass man die Produktion von webOS-Geräten einstellen wird.

Noch im Februar war HP mit webOS für mich ein potentieller Kandidat für ein erfolgreiches Ökosystem, jetzt ist alles offen, positiv schaue ich dem ganzen aber nicht mehr entgegen. Mittlerweile hat man die Lager geleert und in einer wahnsinnigen Firesale-Aktion die restlichen webOS-Geräte verkauft, das 7“ Tablet wie wir es auf diesen Bildern sehen, wird es aber nie in die Läden schaffen.

via TIMN

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität