BlackBerry Venice: Weitere Fotos des Android-Sliders

BlackBerry-Venice-AA-4-840x466

Bereits im Juli gab es erste Informationen zum BlackBerry Venice. Daraufhin tauchten weitere Bilder und Details zum Android-Slider auf. Vor November soll das Gerät wohl nicht zu haben sein, also überbrücken wir uns die Zeit mit weiteren neuen Fotos.

Das Gerät scheint durchaus interessant, denn es setzt auf eine Bauform, die wir im Android-Bereich sonst nicht finden. Auf den ersten Blick ist der BlackBerry Venice ein normales Android-Smartphone, allerdings lässt sich die Displayeinheit nach oben schieben und es kommt eine Hardwaretastatur zum Vorschein. Das Smartphone soll im November dieses Jahres bei allen US-Netzbetreibern zu haben sein, ob es auch nach Europa kommen wird, ist noch unklar.

[galleria]

[/galleria]

Technische Details zu dem Gerät mit der mutmaßlichen Modellnummer STV100-6 sind leider auch noch rar und wie üblich unbestätigt. Bisher vermutet werden ein Qualcomm Snapdragon 808 Prozessor (1,8 GHz), 3GB RAM eine optisch bildstabilisierte Kamera mit 16 Megapixeln und ein microSD-Slot.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen