Bose SoundSport Free: True-Wireless-Kopfhörer offiziell vorgestellt

Bose Soundsport Free 1

Auch Bose startet nun mit eigenen True-Wireless-Kopfhörern auf den Markt. Das erste Modell trägt den Namen Bose SoundSport Free und wird ab Anfang Oktober für 249,95 US-Dollar in den USA erhältlich sein.

Bose hat die Gelegenheit genutzt und neben den neuen QuietComfort 35 II auch seine ersten True-Wireless-Kopfhörer mit der Bezeichnung Bose SoundSport Free vorgestellt. Ausgerichtet sind die neuen In-Ear-Kopfhörer vor allem auf Sportler, die besonders das Fehlen sämtlicher Kabel schätzen dürften. Dank besonderer Aufsätze sollen die Ohrhörer aber auch so sicher im Ohr halten.

5 Stunden Akkulaufzeit, +10 mit Case

Bose Soundsport Free 2

Ohne Nachladen im mitgelieferten Transportcase, dessen integrierter Akku die Laufzeit um bis zu 10 Stunden verlängern kann, halten die Bose SoundSport Free 5 Stunden durch, was für ein Workout reichen sollte. Eine IPX4-Zertifizierung garantiert des Weiteren einen Schutz gegen Schweiß und Regen. Abgerundet wird die Ausstattung von einem per App bedienbaren Equalizer und der Möglichkeit, den Sprachassistenten seines Handys mit einem Tippen auf den mittleren Knopf am rechten Ohrhörer aufzuwecken.

Die Bose SoundSport Free wurden bislang ausschließlich für den amerikanischen Markt vorgestellt, wo es sie ab Anfang Oktober für 249,95 US-Dollar zu kaufen geben wird. Ein Release in Deutschland ist wahrscheinlich, Informationen hierzu wurden bislang allerdings noch nicht veröffentlicht.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung