Bring! Einkaufsliste: Eigene Artikelfotos und mehr

Dienste

Seit gut zwei Jahren verrichtet die kostenfreie Bring! Einkaufsliste in unserem Haushalt ihre Dienste und das zu unserer vollsten Zufriedenheit. Mit dem neuesten Update wird die App noch besser.

Die Optik der App weiß seit jeher zu überzeugen und auch das gemeinsame Verwalten von Listen klappt super. Zudem lässt sie die App durch das ungewöhnliche, aber durchaus gelungene Design bei einem Einkauf prima bedienen. Auch die Push-Funktionen sind oftmals hilfreich und natürlich sind auch die Smartwatch-Funktionen zu erwähnen. In dieser Woche haben die Entwickler nun ein Update von Bring! veröffentlicht, welches für Android und iOS zum Download bereitsteht.

!-einkaufsliste/id580669177

Preis: Kostenlos+

Die Neuerungen sagen mir direkt zu und schließen kleinere Funktionslücken. So kann man nun zu Artikeln ein Foto hinzufügen, das auch wieder geändert und gelöscht werden kann. Auch lässt sich das Icon selbst angelegter Artikel anpassen und auch die Kategorie eines Artikels ist nun wählbar. All das passiert in den Artikeldetails, die man durch das Gedrückthalten eines Artikels aufrufen kann. Wer Bring! noch nicht kennt, sollte der App ruhig mal eine Chance geben.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.