Columnar File Manager für Android Honeycomb

Ich habe ja seit dem Wochenende ein Motorola Xoom hier liegen und bin recht angetan von Android Honeycomb. Zwar ist mir das Gerät einen Tick zu schwer und klobig, aber die Oberfläche rockt einfach. Das sehe ich ähnlich wie Oli, Android Honeycomb ist das bessere Tablet Betriebsystem. Meine Freundin sieht das etwas anders, denn ihr ist das Layout und die Farben einfach zu männlich., TRON-Style, wie in einem Egoshooter meint sie. :D Nicht ganz unverständlich, aber wie immer Geschmackssache.

Hier soll es jetzt aber mal um Apps gehen, welche ja zum Glück Woche für Woche mehr werden. Sicher, das Angebot ist deutlich lückenhafter als bei iOS, aber mir persönlich ist erstmal wichtig, dass die grundlegenden Apps alle vorhanden sind. Da trifft es sich natürlich gut, dass Android Honeycomb nicht alle Smartphone-Apps minimiert wie ein iPad darstellt, sondern mit vielen durchaus etwas anzufangen weiß. Der Dolphin Browser HD macht sich zum Beispiel auch auf 1280 Pixel gestreckt ganz nett.

Für Twitter nutze ich Plume, der mir eine geniale Spaltenansicht bietet, die ich beim iPad immer schmerzlichst vermisste habe und um nun zur Überschift zu kommen, als Dateiexplorer kann ich den frisch im Market gelandeten Columnar File Manager empfehlen. Diese kostenlose App nutzt die Breite des Xooms voll aus und stellt das Dateisystem ansprechend in Spalten dar. Ein Anblick von dem iPad-Nutzer nur träumen können. Mich hat es zumindest immer genervt keinen echten Zugriff aufs Dateisystem zu haben.

Habt ihr weitere App-Tipps in Sachen Honeycomb? Dann ab in die Kommentare!

Columnar File Manager im Android Market

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.