Cyanogen OS Update 12.1 veröffentlicht

cyanogen os update

Cyanogen OS wird aktuell mit dem veröffentlichten Update auf Version 12.1 aktualisiert. Die Version trägt den Namen „YOG4PAS1N0“.

Mit dem Update werden wichtige Sicherheitslücken geschlossen, darunter der Stagefright Bug und neben einigen Neuerungen wird eine verbesserte Stabilität und Performance versprochen. Die augenscheinlichste Neuerung ist der Systembrowser welcher nun standardmäßig mit der Bingsuche arbeitet. Was sicherlich auf die neuerliche vereinbarte Partnerschaft zwischen Microsoft und Cyanogen zurückzuführen ist.

Auch erfuhr der Dialer eine Überarbeitung. Der TrueCaller ermöglicht es, als Spam entlarvte Rufnummern zu blockieren sowie gezielt nach Rufnummern in der Datenbank zu suchen. Auch die Schnellsuche während der Eingabe ist neu. So werden getippte Nummer Buchstaben zugeordnet und entsprechende Vorschläge aus der Kontaktliste erscheinen.

Screen 2015-08-31 17-31-06

Das Update kommt für Besitzer eines OnePlus One Over the Air, für Nutzer einer ROM mit Cyanogen können diese manuell herunterladen.

  • FOR RECOVERY
  • FOR FASTBOOT

Gastbeitrag von Jens.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität