Deezer: Musikstreaming-Dienst kauft Podcast-App Stitcher

deezer_header

Die bekannte Podcast- und Talk-Radio-App Stitcher wurde vom Musikstreaming-Dienst Deezer aufgekauft. Die Stitcher-Apps für Android und iOS sollen wie gewohnt weiterhin unterstützt werden.

Deezer plant zwar nicht, Stitcher komplett einzustellen, jedoch sollen die Podcast- und Radio-Angebote, die innerhalb Stitcher genutzt werden können, über kurz oder lang auch in Deezers eigenen Dienst eingebunden werden, sodass man z.B. Podcasts über die Deezer-Apps hören kann. Wer das nicht will und weiterhin Stitcher nutzen möchte, soll sich keine Sorgen machen können, denn diese Apps sollen weiterhin unterstützt und weiterentwickelt werden.

Stitcher ist für Deezer dabei weniger aufgrund der aktiven Nutzer interessant (derzeit nutzen rund eine Million User den Stitcher-Service), als viel mehr durch die Inhalte, die hier geboten werden. Die verschiedenen Radio-Talks von NPR, BBC und Co. sind dabei vor allem deswegen interessant, da Deezer vor einem Launch in den USA steht. Dort wiederum muss man sich natürlich gegen Spotify, Rdio und Co. behaupten und das will man versuchen, indem man nicht eben nicht nur auf Musik setzt.

Des Weiteren besteht für Deezer nun die Chance, über Stitchers Integrationen in über 50 Automodelle (unter anderem von Ford und BMW) weitere Nutzerkreise zu erschließen und anzusprechen. Des Weiteren bietet Stitcher Integrationen in CarPlay und Android Auto. Wann Deezer-Nutzer die Möglichkeit bekommen werden, Podcasts und Talk-Runden zu konsumieren, steht noch nicht fest, allerdings dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, da Deezer bereits vor der Akquisition an derlei Features arbeitete, sodass Infrastruktur und andere Aspekte zumindest teilweise bereits ausgearbeitet sein dürften.

Podcasts und Radio-Talks – für euch interessante Inhalte bei einem Musikstreaming-Dienst oder würde euch so etwas nicht zu Deezer und Co. locken?

“Almost every music listener listens to some form of talk radio, whether it is news, entertainment or sports. We see the ability to deliver better talk streaming solutions in the same way that we are doing in music to super serve the needs of our global audience of 16 million users and growing. The acquisition of Stitcher helps us realize this opportunity.”

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.