Die beliebtesten Fernsehserien in Deutschland

Was sind eigentlich die beliebtesten Fernsehserien in Deutschland? Dieser Frage ist das Statistikportal Statista aktuell in einer Umfrage auf den Grund gegangen.

Demnach sehen sich 24 Prozent der Deutschen zwischen 14 und 49 Jahren „regelmäßig“ oder sogar „immer“ Folgen der US-Serie „The Big Bang Theory“ an. Auf Platz zwei und drei folgen „Two and a Half man“ (20 Prozent) und „Game of Thrones“ (18 Prozent). Die einzige deutsche Produktionen in den Top 10 ist die Krimireihe „Tatort“. Allerdings ist hier der Abstand deutlich zu erkennen, zumal der Tatort für mich auch weniger eine Serie, sondern vielmehr mehrere abgeschlossene Spielfilme darstellt. Gerade einmal elf Prozent der Befragten geben sich jedenfalls als Tatort-Anhänger zu erkennen. Die Grafik zeigt den Anteil der Deutschen (14 bis 49 Jahre), die folgende Serien regelmäßig/immer sehen.

Grafik: Statista

Grafik: Statista

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.