Dropbox führt Kommentarfunktion für Dateien ein 📝

Dropbox Logo Header

Dropbox ermöglicht ab sofort das Hinzufügen von Kommentaren zu Dateien, um eine Konversation zwischen Nutzern zu ermöglichen.

Durch die Einführung einer Kommentarfunktion zu hochgeladenen Dateien ermöglicht Dropbox den einfachen Gedankentaustausch. Wie im Unternehmensblog berichtet wird, wurde die Funktion zuvor von Early-Access-Nutzern der Business-Version von Dropbox ausprobiert, nun wurde sie für alle Accounts freigeschaltet.

dropbox comments

In einer animierten GIF-Datei erklärt man, wie genau das Kommentieren abläuft. Nach Öffnen einer Datei findet sich am rechten Bildschirmrand automatisch das neue Menü wieder und öffnet die Konversation, an der jeder Nutzer teilnehmen kann, mit dem die Datei geteilt wurde. Auch das Erwähnen anderer mit dem @-Zeichen ist möglich, um nichts zu verpassen, existieren Mail-Benachrichtigungen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Porsche Taycan: Tesla-Konkurrent startet gut ins Rennen in News

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Beta für Android 10 macht Fortschritte in Firmware & OS

BMW öffnet sich für Android Auto in Mobilität

Teufel zeigt den Boomster Go in Audio

N26: Händlerlogos und Überweisungsregeln in Fintech

OnePlus: Werden die kabellosen Kopfhörer wie AirPods aussehen? in Audio

Xbox 2020: Microsoft plant neuen Namen in Gaming

Elektromobilität: Volkswagen und Dresden verlängern Partnerschaft in Mobilität

Samsung Galaxy S11: Termin dürfte stehen in Smartphones

Angry Birds wird 10 Jahre alt in Marktgeschehen