Echo Spot: Amazon setzt im ersten Werbeclip auf Emotionen

Amazon Echo Spot Test1

Das Weihnachtsgeschäft ist vorbei, doch Amazon hat aktuelle Produkte im Angebot, für die man weiterhin Werbung machen möchte.

Eines davon ist der Echo Spot, zu dem wir gestern unseren Testbericht veröffentlicht haben. Der kleine Echo-Lautsprecher mit rundem Display wird wohl in den nächsten Wochen im Fokus stehen, denn Amazon hat einen neuen Werbeclip veröffentlicht.

In diesem Clip ist nur der Echo Spot zu sehen und Amazon setzt voll auf Emotionen. Amazon ignoriert die Fähigkeiten von Alexa und die Hardware und legt den Fokus nur auf die Videotelefonie (die hier jedoch nur mit Echo-Geräten möglich ist).

Der Werbeclip wurde für die USA produziert, es würde mich aber nicht wundern, wenn man auch eine deutsche Version in Auftrag gegeben hat. Immerhin wird der Echo Spot seit dieser Woche auch auf Amazon Deutschland verkauft.

https://www.youtube.com/watch?v=WMA4Rr9Tb-4

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung