Einblicke in das zukünftige MIUI-CustomRom

Das MIUI CustomRom wird derzeit einer umfangreichen Schönheitsreparatur unterzogen und von großflächigen weißen Flächen bereinigt.

Auf MIUI-Dev.com werden fast täglich neue Screenshots neuer überarbeiteter Elemente präsentiert. Der obige Lockscreen ist beispielsweise eines davon.

Auch die Galerie oder der Dialer ist schon eingeschwärzt und noch vieles mehr. Mit jedem vergangenen Tag gibt es ein Element mehr zu bestaunen. Ich bin schon sehr auf das endgültige Ergebnis gespannt, auch wenn ich aktuell das SuperAOSP auf meinem Nexus S einsetze.

Neue MIUI-Galerie:

Vielleicht ist die zukünftige schwarze Variante des CustomRoms auch ein Schritt um sich ein wenig von der iOS-Optik zu entfernen? Wie gefällt es euch?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 1 Stunde

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 5 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 6 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 6 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 7 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 18 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 22 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 22 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 22 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 1 Tag