Emporio Armani Connected: Neuauflage mit NFC, GPS und Herzfrequenzsensor

Emporio Armani Connected 2018

Emporio Armani hat eine neue Generation der eigenen Wear OS-Smartwatch namens Emporio Armani Connected angekündigt. Das neue Modell mit NFC, GPS und einem Herzfrequenzsensor kann ab 369 Euro vorbestellt werden.

Obwohl erst im Herbst mit dem neuen Snapdragon-SoC große technische Sprünge im Smartwatch-Bereich zu erwarten sind, hat sich Fossil dazu entschlossen, bereits jetzt eine neue Generation der Emporio Armani Connencted anzukündigen. Das Wearable der Luxusmarke verfügt über ein 1,19 Zoll großes AMOLED-Display mit 390 x 390 Pixel und wird vom bekannten Snapdragon Wear 2100 Quad-Core-SoC angetrieben.

Emporio Armani Connected 2018 2

Zwar fehlen weitere Details zur technischen Ausstattung der neuen Emporio Armani Connected, dafür ist aber bekannt, in welchen Punkten sie sich von ihrem Vorgänger unterscheidet. So unterstützt die neue Generation dank integriertem NFC das kontaktlose Bezahlen per NFC, was in Form von Google Pay seit einigen Wochen nun ja auch in Deutschland möglich ist. Außerdem machen ein Herzfrequenzsensor, GPS und eine Wasserdichte von 5 ATM die Smartwatch Sport-tauglich.

Die Emporio Armani Connected kann ab sofort vorbestellt werden, ausgeliefert wird sie dann gegen Ende August. Erhältlich sind im Online-Shop der Marke verschiedene Modelle zu Preisen von 369 bzw. 419 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.