Erster Werbespot für das iPhone 4S konzentriert sich auf Siri

Eine Woche nach Verkaufsstart veröffentlicht Apple den ersten Werbeclip zum iPhone 4S in seinem Youtube-Kanal, dieser wird dann voraussichtlich in den nächsten Tagen in den USA und etwas später auch in Deutschland ausgestrahlt werden. Wie von Apple gewohnt konzentriert man sich nicht auf Spezifikationen oder Zahlen, man zeigt das Gerät im praktischen Einsatz im Alltag.

Der erste Clip befasst sich ausschließlich mit dem für das iPhone 4S exklusiven Dienst Siri und dessen Möglichkeiten. Ich bin froh, dass Apple sich außerdem für einen anderen Schlusssatz entschieden hat, beim 4er kam damals ja ziemlich große Kritik auf. Jetzt endet der Spot mit: „Say hello, to the most amazing iPhone yet.“ und ist damit eher „schlicht“ gehalten.

Video: iPhone 4S Werbeclip

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables