Face Unlock auf dem Samsung Galaxy Nexus überlistet (Video)

Zur Vorstellung des Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich hat man unter anderem die Funktion Face Unlock gezeigt, welches es ermöglicht, sein Smartphone via Frontkamera und eigenem Gesicht zu entsperren. Dies scheint eine nette Spielerei, aber eine wirkliche Sicherheitshürde ist es wohl nicht.

Zumindest ist es wohl problemlos möglich, eine eingerichtete Sperre auch mit dem Foto des „menschlichen Schlüssels“ wieder aufzuheben. War eigentlich klar, denn wie soll die Frontkamera auch so genau arbeiten bzw. ein Foto von einem echten Menschen unterscheiden können. Daran denken sollte man evtl. dennoch, falls man den Face Unlock in sensiblen Bereichen nutzt.

PS: Der Autor des Videos bestätigt noch mal ausdrücklich, dass der Face Unlock mit seinem Gesicht und nicht mit dem Foto eingerichtet wurde.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen