Facebook Messenger: Live Location wird ab sofort ausgerollt

Wenige Tage nachdem mit den Message Reactions und Mentions bereits zwei neue Funktionen für den Facebook Messenger ausgerollt wurden, kommt nun ein weiteres Feature in die App. Dank Live Location kann der eigene Standort eine Stunde für eine bestimmte Person freigegeben werden, was es einfacher machen soll, sich zu finden.

Facebook erweitert den eigenen Messenger unter Android und iOS ab sofort mit einer neuen Funktion, deren serverseitiger Rollout angeblich schon begonnen haben soll. Schon bald werden alle Nutzer unter dem Punkt „Standort“ die Möglichkeit finden, ihren Aufenthaltsort über eine Stunde hinweg live mit einem Kontakt zu teilen. Dieser kann die eigenen Bewegungen dann auf einer Karte nachvollziehen und einem beispielsweise die richtigen Anweisungen geben, um zum verabredeten Treffpunkt zu gelangen.

Live Location in Messenger

Gepostet von Facebook am Sonntag, 26. März 2017

Hat man sich gefunden oder möchte den Standort nach einiger Zeit doch nicht mehr freigeben, ist es selbstverständlich möglich, die Freigabe auch wieder vor Ablauf der einen Stunde zu beenden. Wie lange der Standort noch geteilt wird, sieht man übrigens direkt innerhalb der Nachricht, welche man dem Kontakt zukommen lassen hat.

Im Grunde klingen die Live Locations nach einer recht sinnvollen Funktion, die aber eine gute Umsetzung benötigt. Könnt ihr das Feature bereits nutzen?

Quelle: Facebook via: 9To5Google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.