Facebook: Offizielle iPad-App kommt in den “kommenden Wochen”

News

Nach den Infos der letzten Tage, nachdem Facebook an einer eigenen Foto-Applikation arbeitet, gibt es nun auch erste Infos, dass in den “kommenden Wochen” eine offizielle iPad-App für Facebook erscheinen soll. Diese soll nicht nur die üblichen Funktionen enthalten, sondern einige komplett für das iPad überarbeitete Bereiche.

Mark Zuckerberg hatte mal betont (siehe Video), dass das iPad für ihn kein mobiles Gerät sei und es daher dafür keine eigenständige App geben wird, die Verkaufszahlen und Kundenwünsche sprechen da aber wohl eine andere Sprache. Auch wenn die Facebook-Webseite auch auf dem iPad gut funktioniert, eine App, welche die volle Breite durch mehrere Spalten nutzen, wie z.B. Friend Me, wäre super. Bleibt zu hoffen, dass man auch an Android-Tablets denkt.


Fehler melden8 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.