Fire TV: XBMC (und jede andere App) ohne Root vom Homescreen aus starten

Fire TV

Gestern erst schrieb ich darüber, wie ich meinen Amazon Fire TV mit einem alternativen Launcher und dem Mediencenter SPMC nutze. Nur nebenbei erwähnt ich einen kleinen Umweg, um das Mediencenter auch direkt von der Oberfläche des Fire TV zu starten. Da die bekannte Möglichkeit über Llama für mich nicht sonderlich interessant war, ging ich nicht weiter darauf ein.

Anscheinend wird der Fire TV wohl gerne mit XBMC bzw. Kodi oder irgend einem Fork der Mediacenter-App genutzt, dementsprechend hoch ist das Interesse an einer brauchbaren und vor allem relativ leicht umsetzbaren Lösung für direkte App-Starts. Da Amazon aktuell leider derartige Mediencenter-Apps im Store ablehnt, musste eine Lösung her.

Nachfolgend beschreibe ich nun also einen Weg, um externe Apps direkt vom Homescreen aus zu starten. Dieser Weg ist meines Erachtens simpel und sollte auch für Leute verständlich sein, die sich mit der Materie noch nicht weiter beschäftigt haben. Wir machen uns eine „Trigger-App“, wie auch Llama es ist, zunutze.

Wir brauchen neben Fire TV noch …

  • Eine Computermaus (ich habe einfach eine USB-Maus mit Kabel genommen)
  • Ein auf dem Fire TV installiertes Mediencenter oder irgend eine andere App, die wir manuell installiert haben und mit dem hier beschriebenen Lösungsweg starten wollen. Lässt sich einfach über adbFire einspielen, wie hier beschrieben.
  • Eine App aus dem Amazon Appstore, die wir auf dem Fire TV installieren, aber nicht benötigen. Ich habe den Real Player genommen.
  • Die APK-Datei von AutomateIt (Free), die wir uns von einem Android-Gerät mit dem appSaver gesichert haben  – oder direkt hier herunterladen.
  • 5 bis 10 Minuten Zeit (Die Anleitung schaut nur so umständlich aus, da sie detailliert ist)

Und schon kann es losgehen!

Zunächst einmal schließen wir die Maus an den Fire TV an und installieren AutomateIt, ebenfalls per adbFire. Zwei Klicks und die App ist auf dem Fire TV.

Fire TV Automateit App Launcher (1)

Anschließend starten wir die App über das App-Menü in den Einstellungen. Sollte sie ungewöhnlich lange initialisieren wollen, einfach Daten und Cache löschen, App stoppen und nochmal starten. Dies kann beim ersten Start (und nur dann) passieren.

Anschließend begrüßt uns ein aufgeräumter Bildschirm, der sich aber nicht per Fernbedienung steuern lässt, daher benötigen wir die Maus.

Fire TV Automateit App Launcher (3)

Hier klicken wir zunächst auf die 5 bereits bestehenden Regeln und löschen diese. (Rechte Maustaste auf Regel, im Submenü auf „Lösche Regel“).

Fire TV Automateit App Launcher (2)

Anschließend erstellen wir eine neue Regel und wählen als Auslöser „Anwendungsstatus“.

Fire TV Automateit App Launcher (4)

Unser Auslöser ist nun die offiziell aus dem Amazon Appstore installierte App, die wir über das runde Icon rechts hinzufügen können.

Fire TV Automateit App Launcher (5)

In meinem Fall (wie oben erwähnt) der Real Player (einfach weil das Icon nicht so scheiße ausschaut). Klappt natürlich auch mit jeder anderen App.

Fire TV Automateit App Launcher (6)

Anschließend wählen wir unsere Aktion. Wie ihr euch bereits denken könnt, wollen wir eine „Anwendung starten“.

Fire TV Automateit App Launcher (7)

Und zwar eine, die wir manuell installiert haben. In meinem SPMC bzw. XBMC, aber im Grunde kann auch jede andere App genutzt werden.

Fire TV Automateit App Launcher (8)

Nun können wir unserer neuen Regel optional noch einen Namen geben. Auch nicht unwichtig, wählt bei „Zeige Regel-Popup beim Start“ ein „Nein“ (Option unten, sieht man etwas schlecht). Dann alles Speichern.

Fire TV Automateit App Launcher (9)

In der Übersicht ist nun unsere Regel aktiv und sollte auch funktionieren.

Fire TV Automateit App Launcher (10)

Bevor wir AutomateIt verlassen, gehen wir nochmal auf den Startbildschirm der App und wählen dort „Einstellungen“. Hier habe ich sicherheitshalber mal alles mögliche deaktiviert, was wir sowieso nicht benötigen. Am Ende bleibt nur der Punkt „Zeige Dienst-Nachrichten“ und wenn man das will (ich will es) „Dienst beim Booten starten“.

Fire TV Automateit App Launcher (11)

AutomateIt rennt nun sozusagen auf dem Fire TV im Hintergrund und passt auf, was ihr so klicken wollt. Natürlich sind noch weitere Regeln möglich, eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Auch nachdem der Fire TV komplett vom Strom getrennt war, startet AutomateIt  bei aktivierter Option nach dem Boot problemlos und auch der Standby nach 30 Minuten wird durch die App nicht verhindert. Beim Aufwachen aus dem Standby funktioniert ebenfalls noch alles und die Hometaste bringt euch jederzeit zum normalen Fire TV UI.

Keine perfekte, aber eine annehmbare Lösung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.