Fitbit Ionic: adidas edition ab sofort vorbestellbar

Fitbit Ionic Adidas

Die in Zusammenarbeit mit Adidas entwickelte Sonderedition der Fitbit Ionic kann in Deutschland endlich vorbestellt werden. Preislich liegt die Fitbit Ionic: adidas edition bei 349,95 Euro.

Erst gestern bekamen wir erste Fotos einer noch dieses Jahr erscheinenden weiteren Smartwatch von Fitbit zu sehen, nun kann erst einmal aber die bereits zum Start angekündigte Adidas-Sonderedition der Fitbit Ionic in Deutschland vorbestellt werden. Während Nike nämlich mit Apple kooperiert, hat sich Adidas mit Fitbit zusammengetan, um eine sich vor allem optisch differenzierende Version der aktuellen Flaggschiff-Smartwatch zu entwerfen.

Exklusives Watchface und adidas Train-App

Mit ihrer Farbgestaltung in Tintenblau/Eisgrau/Silbergrau ist die Fitbit Ionic: adidas edition schon einmal weniger auffällig als eine Apple Watch Nike+, kommt aber mit einem ähnlichen gelöcherten und schwimmtauglichen Silikon-Armband daher.

Intern installiert Adidas neben einem exklusiven Watchface auch die eigene adidas Train-App vor, mit der Nutzer Zugriff auf zahlreiche Trainingsprogramme erhalten.

Mit einem Preis von 349,95 Euro ist die Fitbit Ionic: adidas edition momentan ca. 60 Euro teurer als die anderen Modelle der Smartwatch. Zudem muss man sich noch bis zur Auslieferung im April gedulden. Solltet ihr interessiert sein, könnt ihr davor ja noch einmal in Ruhe einen Blick in unseren Testbericht werfen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.