Galaxy Note 8 war kurzzeitig im Samsung Onlineshop gelistet

Note 8 Samsung Store

Eine Listung des Galaxy Note 8 im amerikanischen Samsung Store bestätigt die bisherigen Gerüchte.

Nur noch wenige Tage trennen uns von der offiziellen Vorstellung des Samsung Galaxy Note 8, welche am Mittwoch in New York erfolgen wird. Sonderlich spannend dürfte das Event durch die riesige Menge an Leaks, Gerüchten und anderen Vorabinformationen allerdings nicht werden.

Dazu trug in der vergangenen Nacht auch Samsung selbst bei. Im amerikanischen Online-Shop veröffentlichte man kurzzeitig einen Eintrag zum neuen Smartphone-Flaggschiff. Zu sehen gab es dort vor die bereits bekannten Renderbilder sowie eine Bestätigung für 64 GB internen Speicher sowie die Unterstützung von S-Pen und Bixby.

Kurz nach der Veröffentlichung in den großen Android-Blogs wurde die Seite schließlich wieder vom Netz genommen. Entweder handelte es sich also wirklich um ein Versehen oder man nutzte die kostenlose Möglichkeit, vorab der Vorstellung noch etwas Aufmerksamkeit zu generieren.

 

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung