Samsung Galaxy Note 8 wird offiziell am 23. August vorgestellt

Hardware

Samsung hat bereits heute die Einladungen für ein Event im kommenden Monat verschickt. Man wird das Galaxy Note 8 offiziell vorstellen.

Mit dem Spruch „Mach größere Sachen” hat Samsung heute offiziell zum Event am 23. August eingeladen. Das Unternehmen wird dort eine neue Note-Generation für das Weihnachtsgeschäft 2017 präsentieren und diese hört auf den Namen Galaxy Note 8. Trotz des Fiaskos mit dem Galaxy Note 7 hält Samsung also erst mal weiter an der Marke fest. Das Galaxy Note 8 wurde schon vor Monaten bestätigt.

Übrigens nicht zu verwechseln mit dem Samsung Galaxy Note 8.0 von 2013.

Das Datum, also der 23. August, steht schon länger im Raum. Wir haben auch schon die ersten Render-Bilder vom neuen Note gesehen. Samsung wird das neue Note in diesem Jahr also wieder vor der IFA in Berlin und auf einem eigenen Event in New York zeigen. Das Event findet im Park Avenue Armory statt und startet um 11 Uhr Ortszeit. Selbstverständlich wird es einen Livestream im Internet geben.

Zum Abschluss gibt es noch mal ein Render, welches ich bei BGR entdeckt habe.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.