Google Assistant für iOS ist da

Der Google Assistant für iOS ist da und endlich auch als offizieller Download in Deutschland verfügbar. Es gibt allerdings (noch) keine iPad-Version.

Google macht aktuell etwas mehr Druck beim Google Assistant in Deutschland. Der Dienst wird aktuell für weitere Android-Modelle ausgerollt, Google Home ist seit ein paar Tagen in Deutschland erhältlich (eine Mini-Version kommt wohl bald) und die iPhone-Version, die schon im Mai in den USA landete, ist nun bei uns verfügbar.

Google Assistant
Preis: Kostenlos

Den ein oder anderen wird das sicher freuen, doch Google hat beim iPhone einen entscheidenden Nachteil: Der Assistant lässt sich nicht in das OS integrieren. Man muss also immer auf die App zurückgreifen und kann den Dienst nicht wie bei den Android-Modellen mit einem „Ok, Google“ starten. Siri ist also hier weiter im Vorteil und dürfte es auch bleiben. Wer aber lieber den Google Assistant statt Siri nutzen möchte, der kann das ab sofort (selbstverständlich kostenlos) tun.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.