Google I/O 2014: Das Glück entscheidet

Google IO 2014

Bereits seit Mitte Februar ist bekannt, dass die diesjährige Entwickler-Konferenz Google I/O am 25. und 26. Juni in San Francisco stattfindet und nun hat Google weitere Details zu dem Event veröffentlicht.

In den letzten Jahren war es immer so, dass die Tickets für die Konferenz innerhalb von Minuten ausverkauft waren, verständlich, denn Entwickler aus der ganzen Welt haben versucht sich anzumelden. Wer schnell war hatte Glück. Dies soll in diesem Jahr anders werden, denn Google hat den Registrierungsprozess so abgeändert, dass man sich zwar für die I/O anmelden kann, dann aber auf sein Glück hoffen muss, denn die Tickets werden verlost. Der Startschuss für die Anmeldung fällt am 08. April, bis zum 10. April ist eine Registrierung möglich.

Wer am Ende leer ausgeht kann sich allerdings etwas trösten, denn mit I/O Extended wird es Satelliten-Events in mehreren Städten geben, zudem werden die Sessions alle live ins Netz übertragen. Weitere Details dazu folgen in Kürze.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.