Google I/O 2014 findet am 25. und 26. Juni in San Francisco statt

google_logo_header

Die mittlerweile siebte Google I/O wird am 25. und 26. Juni im Moscone West Center in San Francisco stattfinden. Gut einen Monat später als letztes Jahr.

Noch hat man die Webseite für die Google I/O nicht auf den neuesten Stand gebracht, doch Sundar Pichai von Google teilte, übrigens bei Google+, schon mal mit, dass das Event in diesem Jahr im Juni stattfinden wird. Google hat sich für die Entwicklermesse den 25. und 26. Tag des Monats rausgesucht. Weitere Informationen und die Option sich für das Event anzumelden, wird es laut Sundar Pichai nächsten Monat geben.

Only 126 days until the 7th annual Google I/O, when we come together with amazing developers like you to talk about what’s next. On June 25-26, 2014, we’ll be broadcasting live from Moscone West. You can join us in person in San Francisco or remotely, via a live stream and through I/O Extended community events around the world.

Was ist die Google I/O? Es ist eines der wichtigsten Events für Google im Jahr. In den zwei Tagen der Veranstaltung wirft das Unternehmen in der Regel einen kurzen Blick auf die Zukunft und zeigt, woran man gerade arbeitet. Noch wissen wir absolut gar nicht, was man uns dieses Jahr zeigen wird. Nach ein paar mittelgroßen Updates für Android in den letzten Monaten, würde ich da einfach mal Android 5.0 in den Raum werfen. Das ist natürlich nur eine wilde Spekulation von meiner Seite. Was meint ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.