Google arbeitet an Live-Support-App für Nexus-Geräte

Hardware

Google soll eine neue App in Planung haben, mit der man neuen Käufern eines Nexus-Smartphones anscheinend besser bei Problemen helfen möchte.

Bei Google plant man laut Android Police einen neuen Dienst, welches es neuen Nutzern einen Live-Support ermöglichen soll. Realisiert wird das über eine App, die aktuell in Planung zu sein scheint. Mit dieser App wird der Nutzer sein Display mit einem Google-Mitarbeiter teilen können und dieser soll dann beim Problem helfen.

Man darf davon ausgehen, dass dieser Service nur für Nexus-Geräte entwickelt und nicht allen Android-Herstellern zur Verfügung stehen wird. Vielleicht wird es ja aber auch ein Teil des kommenden Google-Smartphones. Mal schauen, ob wir die App vielleicht schon in der finalen Version von Android N vorfinden werden.

So könnten das Icon (ohne Pfote) und die App aussehen


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.