Google mit weiterem Event im Herbst

Hardware

Kaum ist die Google I/O vorbei, da gibt es schon Pläne für eine weitere Veranstaltung von Google im Herbst. Das Thema von dieser ist eher vage, aber es soll um allgegenwärtige Technologien gehen.

Nach der Entwickler-Veranstaltung von Google ist vor der Veranstaltung von Google. Im Herbst möchte man ein weiteres Event abhalten und hat sich dafür auch schon ein Thema ausgesucht: Allgegenwärtige Technik. Heißt so viel wie alle Dinge, die miteinander verknüpft werden können, können ein Thema auf dem Event sein. Also im Grunde so gut wie alles, was elektrisch funktioniert.

Was ich mir hier gut vorstellen könnte wäre ein Event, welches dort weiter macht, wo die Google I/O aufgehört hat. Also mit Android für das Internet der Dinge, mit der finalen Version von Android M und vielleicht auch direkt mit neuer Hardware, die es auf der I/O ja nicht zu sehen gab. Immerhin stehen ja mittlerweile zwei Nexus-Smartphones im Raum, die gezeigt werden sollen.

Auf jeden Fall sollen dort Apps im Fokus stehen. Ein Punkt wird sein, wie die Apps auf unterschiedlichen Oberflächen funktionieren können. Also wie ein Entwickler zum Beispiel eine App entwickeln kann, die dann auf dem TV, auf dem Smartphone und der Smartwatch gut aussieht. Wir sind gespannt, was Google da noch geplant hat und halten euch auf dem Laufenden.

via SLASH GEAR quelle google


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.