Google Music startet heute

Dienste

Zur Entwicklerkonferenz Google I/O, welche heute und morgen eine Keynote bereit hält, dürfen wir uns laut Google Manager Zahavaha Levine unter anderem auf Google Music freuen. Der Dienst, welcher es ähnlich dem Amazon Cloud Drive erlaubt seine Musik bei Google online zu lagern und überall hin zu streamen soll in einer geschlossenen Beta-Phase starten.

Es scheint eine Art Notlösung zu sein, denn die Einigung mit den großen Musiklabels hat anscheinend nicht geklappt, so, dass jeder seine eigene Musik in die Cloud laden muss. Weitere Details dann später.


Fehler melden10 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.