Google Now für Android: Infos werden offline angezeigt

google now offline

Wie bereits berichtet hat Google Now bzw. die Google Suche ein Update erhalten und im Zuge dessen verkündet Google aktuell, dass Infos in Google Now für Android nun auch offline angezeigt werden. Dieser Schritt ist nur logisch und war auch etwas überfällig, denn je mehr Funktionen Google Now bekommt, desto mehr ist man als Nutzer dazu verleitet, sich auf die Informationen der verschiedenen Karten zu verlassen. Einmal geladen bleiben die Inhalte nun auch im Sichtfeld, wenn der Nutzer keine Verbindung zu einem Datennetz hat. Um Verwirrungen zu vermeiden, wird zudem angezeigt, wann die Informationen das letzte Mal aktualisiert wurden.

Google
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech

Apple TV: App für den Amazon Fire TV Cube in Unterhaltung

ROG Phone II: ASUS lädt zur Android 10 Beta in Firmware & OS

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social