Google Photos: 100 Millionen monatliche Nutzer

Hardware

Gerade einmal fünf Monate nach dem Start des Dienstes zählt Google Photos aktuell bereits 100 Millionen aktive Nutzer pro Monat.

Nicht einmal fünf Monate sind vergangen, seitdem Google den neuen Foto-Dienst Ende Mai der Öffentlichkeit präsentierte. Dank unbegrenztem Speicher für Bilder und Videos sind nun bereits 3.720 Terabyte an Datenmaterial zusammen gekommen, hochgeladen von über 100 Millionen monatlich aktiven Nutzern.

Diese Zahlen sind Teil des Blogposts “11 things to know about Google Photos”, den man im offiziellen Google-Blog veröffentlicht hat. Auch andere interessante Fakten werden dort präsentiert, so werden Menschen und Essen am meisten fotografiert und New York steht nach Paris auf dem 2. Platz der am häufigsten fotografierten Städte.

Weitere Fakten: Hunde sind die am häufigsten fotografierten Tiere (Keine Katzen? :o ) und natürlich stehen auch Berge, Himmel und Strände weit oben auf der Motivliste.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.