Google Pixel 2: Android 8.1, IP68 und weitere Details

Google Pixel 2017

Das Google Pixel 2 wird höchstwahrscheinlich schon sehr bald vorgestellt und wir haben wieder neue Details aus der aktuellen Gerüchteküche für euch.

Heute geht es allerdings nur um das kleine Modell, das große XL-Modell wird von LG gebaut, das kleine wieder von HTC. Bei 9TO5Google hat man von einer Quelle ein paar Details erfahren. Das Pixel 2 soll zum Beispiel einen Laser-Autofokus bei der Kamera bekommen, es wird eine Version mit 64 GB und eine mit 128 GB geben und das Display soll 4,97 Zoll groß sein und mit 1920 x 1080 Pixel auflösen.

Der 3,5 mm-Anschluss verschwindet (ein Dongle befindet sich im Lieferumfang), es gibt eine IP68-Zertifizierung (wasser- und staubdicht) und Google hat den Modellen ein Always On-Display mit Informationen wie Wetter, Nachrichten und der Uhrzeit spendiert. Das Pixel 2 könnte mit Android 8.1 erscheinen, was nicht ungewöhnlich wäre, da das erste Pixel mit Android 7.1 auf den Markt kam.

PS: In der neuen Google-App gibt es ebenfalls Hinweise auf Android 8.1 Oreo.

Die Quelle, vermutlich ein Zubehörhersteller, hat außerdem verraten, dass alle Partner ein Embargo bis zum 5. Oktober haben. An diesem Tag wird Google also vermutlich das neue Pixel vorstellen, das haben wir ja bereits gehört. Auf dem Beitragsbild sieht man übrigens einen älteren Leak vom Google Pixel 2, auf dem Foto von 9TO5Google sieht man eigentlich so gut wie nichts vom Gerät.

Pixel 2 9to5

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung