Google Pixel 3 (XL): Mockup des gestrigen Leaks

Google Pixel 3 Mockup Notch

Gestern gab es einen ersten Hardware-Leak zum Google Pixel 3 (XL) und einige von euch werden vielleicht noch Benjamin Geskin vom iPhone X kennen.

Der hat sich letztes Jahr mit zahlreichen Mockups vom neuen iPhone einen Namen in der Szene gemacht und nachdem die Leaks am Ende recht eindeutig waren, waren die Mockups ebenfalls sehr nah an einem richtigen Pressebild. Benjamin Geskin war seit dem nicht ruhig und hat weiter gemacht, heute gibt es ein Bild vom Pixel 3:

Google Pixel 3 Mockup

Das Mockup basiert auf dem gestrigen Leak der Frontseite. Sofern es kein Fake ist, doch das kann man bei den ersten Leaks ja nie genau sagen. Würde bedeuten: Ein etwas schmalerer Rand beim kleinen Pixel 3, jedoch keine Notch, die scheint nur das große Pixel zu bekommen. Den Rand unten bekommt auch Google nicht weg.

Google Pixel 3 mit Stereo-Lautsprechern

Immerhin haben wir gestern (und auch auf diesem Mockup) gesehen, dass dafür eine recht große Aussparung vorhanden ist, die man sicher wieder für ordentliche Stereo-Lautsprecher nutzen wird. Wenn schon Rand, dann sinnvoll genutzt. Das wäre in dem Fall so. Das mit der Notch ärgert seit dem aber wie erwartet einige.

Ich bin nun auf weitere Leaks und Meldungen zum kommenden Pixel gespannt und es wird interessant zu sehen wer die Modelle baut. Google hat zwar nun ein sehr großes Hardware-Team von HTC, doch das arbeitet erst seit Beginn des Jahres dort, deren Einfluss wird man frühestens beim Pixel 4 im kommenden Jahr sehen.

Ich glaube nicht, dass Google das Pixel 3 schon komplett selbst entwickelt und bei Foxconn oder so in Auftrag gegeben hat, da wäre ich selbst beim Pixel 4 noch etwas skeptisch. Anhand der Form kann man schwer auf den Hersteller schließen, wobei HTC vielleicht wieder seine Finger im Spiel haben könnte. Die haben aber noch kein Modell mit Notch, vielleicht also wieder HTC (Pixel 3) und LG (Pixel 3 XL)?

Auf zwei Dinge bin ich nun gespannt: Was für ein Display wird man verbauen und was erwartet uns bei der Kamera. Obwohl Google letztes Jahr mit einer Kamera vielen mit einer Dual-Kamera überlegen war, so würde mich eine zweite Kamera nicht wundern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.