Google: Pixel-Event am 4. Oktober, Pixel 2 XL passiert die FCC

Google Pixel 2 XL (Bild: Android Police)

Das Google-Event für die neuen Pixel-Geräte dürfte am 4. Oktober stattfinden und passend dazu hat das Google Pixel 2 XL nun auch die FCC passiert.

Das Google Pixel 2 XL, welches wir das erste Mal im Juli gesehen haben, hat wohl die US-Behörde FCC passiert. Es wäre damit bereit für den Marktstart und dieser dürfte gar nicht mehr so lange auf sich warten lassen. Das neue XL-Modell soll übrigens LG bauen, das kleine Pixel kommt in diesem Jahr wieder von HTC und wurde schon im August bei der FCC gesichtet. Wir wären also bereit für das Event.

Eine offizielle Einladung an die Presse ist noch nicht raus, doch sie dürfte noch diese Woche kommen. Google hat in Boston schon mal ein Plakat aufgehängt, auf dem man den 4. Oktober nennt. Dazu gibt es den Spruch „Ask more of your phone“.

Ich glaube wir können das als Bestätigung für das Event abhaken und ich gehe davon aus, dass die Einladung sogar noch heute eintreffen wird. Ursprünglich stand übrigens mal der 5. Oktober im Raum, es findet aber nun einen Tag früher statt.

Google Pixel 2 Event

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung