Google Pixel 2 mit Android 8.0.1 passiert die FCC

Google Pixel 2 Back
Google Pixel 2 Render von OnLeaks

Das Google Pixel 2 hat die FCC passiert und der Eintrag bringt auch ein paar neue Details mit. Unter anderem zur vorinstallierten Android-Version.

Auch in diesem Jahr wird es wohl wieder zwei Pixel-Smartphones geben, doch im Gegensatz zur ersten Generation hat sich Google zwei Hersteller gesichert. Einer davon ist LG, die das große Modell entwickelt haben, und einer HTC. Bei HTC wird man das kleine Pixel bauen und das hat nun die FCC passiert.

Der Eintrag bei der amerikanischen Zulassungsbehörde bringt ein paar Details mit. So sieht man unter anderem, dass das Modell mit Android 8.0.1 läuft. Einen Namen für Android O sieht man aber auch hier nicht. Das erste Pixel kam mit Android 7.1 auf den Markt, das neue Pixel kommt also ebenfalls mit einer neueren Version von Android daher, jedoch nicht mit Android 8.1, sondern einem X.X.1-Update.

Google Pixel Android 8.0.1 Fcc

Beim Google Pixel 2 findet man die Einstellung für eine „Active Edge“ und auch das kommt nicht überraschend, denn die neuen Pixel-Modelle sollen einen Rahmen haben, den man drücken kann. Die Idee dazu kommt von HTC (und dem U11).

Google Pixel 2 mit 64 GB Speicher

Das Modell bei der FCC besitzt wohl 64 GB Speicher. Eine Speicheroption, welche es beim aktuellen Pixel nicht gibt. Hier gibt es nur 32 GB und 128 GB. Google wird also entweder eine dritte Speichergröße anbieten, oder es geht nun bei 64 GB los. Ich würde auf 64 GB als Speichergröße für die kleinste Version tippen.

Der verbaute WLAN-Chip von Qualcomm ist außerdem nur mit dem Snapdragon 660 und Snapdragon 835 kompatibel. Das Pixel dürfte also einen SD 835 besitzen. Es sei aber auch erwähnt, dass aktuell ein Snapdragon 836 im Raum steht.

Das Google Pixel 2 haben wir bereits auf ersten Render-Bildern und bei einem Leak gesehen. Evan Blass veröffentlichte vor ein paar Tagen ebenfalls ein Bild. Das kleine Modell wird sich in diesem Jahr gar nicht so sehr verändern. Das vermutlich etwas spannendere Modell ist das Pixel 2 XL, von dem es auch schon ein Bild gibt.

Was bedeutet der Eintrag bei der FCC nun? Werden wir das Pixel bald sehen? Gut möglich, immerhin wird Google bald die Details zu Android O nennen. Das neue Pixel wird aber vermutlich auf einem eigenen Event vorgestellt. Das erste Pixel hat man im Oktober gezeigt, es könnte also noch ein paar Wochen dauern.

Google Pixel 2017

Google Pixel 2 Leak von Evan Blass

Google Pixel 2: Der aktuelle Stand der Gerüchte

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.