Google Pixel: Mittelklasse-Modell mit Snapdragon 710 wohl für 2019 geplant

Google Pixel 2 Test3
Google Pixel 2

Google soll an einem Mittelklasse-Smartphone für das erste Halbjahr 2019 arbeiten, welches wohl mit einem Snapdragon 710 ausgestattet ist.

Ende des Jahres wird Google sehr wahrscheinlich das Pixel 3 und Pixel 3 XL zeigen, doch das Unternehmen hat noch ein Modell in Planung. Google soll an einem Gerät mit einem Snapdragon 710, der ja erst kürzlich vorgestellt wurde, arbeiten. Das ist dann für das erste Halbjahr 2019 geplant. Wann genau ist derzeit jedoch noch unklar.

Diese Meldung überrascht mich nicht, denn wenn Google mit der Pixel-Reihe wirklich einen respektablen Marktanteil erobern möchte, dann benötigt es so ein Modell. Ein Modell für den Massenmarkt, welches nicht bei 799 Euro startet. Weitere Details zu diesem Modell haben wir nicht, es gibt aktuell nur die Info zum SoC.

Google Pixel 3 „Lite“ mit Snapdragon 710

Was ich mir gut vorstellen könnte: Eine etwas abgeschwächte Version des Pixel 3, die beispielsweise ein LC-Display und eben etwas schwächere Hardware wie den SD 710 besitzt. Diese könnte man dann aber mit der Kamera des Pixel 3 kombinieren.

Das ist nur mal eine Spekulation, doch mit so einem Modell, welches dann bei sagen wir mal 499 Euro startete, könnte Google ein Zeichen setzen. Mit dem ein oder anderen Deal wären wir dann bei knapp 400 Euro nach wenigen Wochen und wir hätten damit vielleicht eine gute Alternative für das Honor 11 und Co. Mittelklasse-Smartphones mit guter Ausstattung verkaufen sich gut, das wird auch Google wissen.

Ich bin mal gespannt, was Google da so geplant hat und ob wir das Modell vielleicht schon auf dem (möglichen) Pixel-3-Event im Herbst sehen werden. Wenn es erst 2019 kommt glaube ich das aber fast nicht, da wäre eine Ankündigung rund um den MWC 2019 ein guter Zeitpunkt für ein „günstiges“ Pixel-Smartphone von Google.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.