Google Sesame: Account-Login über das Smartphone

Ohne große Ankündigung hat Google neben der 2-Stufen-Authentifizierung eine neue und noch sicherere Anmeldemöglichkeit für den Browser gestartet. Der Dienst nennt sich Google Sesame und funktioniert in Kombination mit dem Browser und eurem Smartphone. Wollt ihr euch also zum Beispiel an einem öffentlichen Ort bei Google einloggen und kurz die Mails checken, dürfte das eine gute Option sein.

So könnt ihr euch einloggen: Geht auf goto.google.com/login und nutzt euer Smartphone zum Scannen des Barcodes. Ihr müsst natürlich im Handybrowser bei Google eingeloggt sein. Bestätigt auf eurem Smartphone die Meldung, wählt eine Möglichkeit aus und anschließend sollte euch euer Browser am PC automatisch weiterleiten. Klingt jetzt vielleicht etwas umständlich, ist es aber eigentlich nicht. Und die Sicherheit geht schließlich vor.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming