Google Spotlight Stories für iOS landet im App Store

News

Es gibt mal wieder eine neue Google-App für iOS-Nutzer und dieses Mal handelt es sich um Spotlight Stories, eine kleine, aber durchaus feine App, die Android-Nutzer schon kennen und die schnell erklärt ist.

Im Grunde handelt es sich um eine App, in der Google kurze Geschichten sammelt. Diese wurden so konzipiert, dass sie Möglichkeiten von modernen Smartphones zum Erzählen von Geschichten nutzen. Zum Beispiel Panorama-Videos, oder auch diverse Animationen. Die Geschichten variieren dabei jedes Mal ein kleines bisschen, was dazu anregen soll, sie mehrmals anzuschauen.

Preis: Kostenlos

Google selbst spricht von einem persönlichen Kino für euer Mobilgerät, was jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben ist. Die App selbst ist aber ganz nett gemacht, kostenlos und für das iPhone optimiert, solltet ihr also gerade ein solches zur Hand und Zeit zu vernichten haben, dann schaut euch Spotlight Stories doch einfach mal kurz an. Ein kurzer Blick schadet jedenfalls nicht.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.