Google testet Tablet-Layout für die Suche (Update)

Google hat mit Google Plus ein neues schickes Layout für die eigenen Dienste eingefühlt, welches mittlerweile auch bei Google Mail und in der normalen Suche angekommen ist. Jetzt scheint man gerade einen neuen Aufbau zu testen, welcher speziell für die Ansicht auf Tablets gemacht ist.

Der neue Style muss nicht zwingend nur für Tablets gedacht sein, die Quelle spricht aber davon, dass man dies auf dem iPad entdeckt habe. Es ist durchaus möglich, dass wir den Aufbau mit den neuen Menüpunkten über den Suchergebnissen auch in der Desktop-Version zu sehen bekommen.

Google testet öfter mal solche Dinge bei einer kleinen Anzahl an Nutzern, zudem hat erst kürzlich die mobile Suche für Smartphones ein neues Layout spendiert bekommen. Mir gefällt der neue Style, daher kann ich diese Änderungen nur begrüßen.

Update

Google hat das neue Layout jetzt im hauseigenen Blog bestätigt. Es wird in den nächsten Tagen auf allen iPads und Tablets mit Android 3.1+ in 36 Sprachen verfügbar sein.

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.