Google überarbeitet mobile Webseite erneut

Wir hatten bereits Ende Mai über die Neuerungen auf Googles mobiler Webseite geschrieben und seit gestern scheint es so, dass das neue Design bei diversen Nutzern angekommen ist. Die schlichten Symbole im unteren Bereich kennen wir ja bereits, denn diese wurden zum Inside Search Event von Google Mitte Juni vorgestellt.

Die neuen Symbole verstecken sich erstmal am oberen Rand und werden erst durch eine Wischbewegung sichtbar, lassen ich dich dann aber nochmals über einen Pfeil ausklappen. Für mich persönlich passen die Icons nicht ganz zum derzeit schlichten Google-Desing, da diese fast glasig wirken, Google ist aber bekannt dafür, solche Änderungen auch schnell mal wieder über den Haufen zu werfen.

Was haltet ihr vom neuen Layout?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität