Google veranstaltet erstmalig Indie Games Festival

Quelle: Google

Google veranstaltet am 24. September in San Francisco erstmals das Indie Games Festival. 30 Entwickler werden die Chance haben, ihre Spiele dort einem größeren Publikum vorzustellen und das Publikum hat im Gegenzug natürlich die Gelegenheit neue und unveröffentlichte Games zu spielen.

Googles Play Store ist ein Riese im Geschäft mit digitalem Content. Im vergangenen Jahr wurden über 65 Milliarden Apps und Spiele heruntergeladen. Und gerade Spiele machen einen großen Teil dessen aus und sind auch ein wesentlicher Faktor für den Umsatz im Play Store. Und wir alle wissen, dass es oft nicht die etablierten Softwareschmieden sind, die die echten Knaller bringen. Das sind meist Spiele bislang unbekannter Indie-Entwickler, die frische Ideen auf der Spielplattform Smartphone umsetzen.

Und genau denen möchte Google wohl jetzt mit diesem Event etwas unter die Arme greifen.

If you’re an indie game developer, you know that games are a powerful medium of expression of art, whimsy, and delight. Being on Google Play can help you reach over a billion users and build a successful, global business. That’s why we recently introduced programs, like the Indie Corner, to help more gamers discover your works of art.

To further celebrate and showcase the passion and innovation of indie game developers, we’re hosting the Google Play Indie Games Festival at the Terra Gallery in San Francisco, on September 24. – Jamil Moledina, Google Play, Games Strategic Lead

Für die Spieleentwickler ist das natürlich eine großartige Plattform, um ihre Titel einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und Networking zu betreiben.

Die Spiele werden vom Publikum bewertet werden und als Preise für die Gewinner stellt man Tango-Geräte sowie Tickets für die Google I/O 2017 in Aussicht. Besonders interessiert ist Google an VR- und AR-Spielen. Verständlich, Pokémon Go zeigt ja gerade, wie eine erfolgreiche Umsetzung mit Augmented Reality aussehen kann.

Die Entwickler können sich ab sofort und bis einschließlich 14. August bewerben. Dies teilt Google im Android Developers Blog mit, wo man auch alle weiteren Details findet.

via Google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung