Google zeigt Glass mit „Knopf im Ohr“

earbud2 1

Nachdem Google bereits verkündet hat, dass man der hauseigenen Datenbrille Glass ein neues Modell spendieren wird, zeigt man nun erstmals diese Ausführung von Glass mit „Knopf im Ohr“. Auf den ersten Blick ähnelt das Modell seinem Vorgänger, kommt allerdings mit einem Anschluss für einen Kopfhörer daher, den sich der Nutzer ins Ohr stöpselt. Wer eine aktuelle Brille besitzt und diese vor dem 28. Oktober gekauft hat, soll diese gegen das neue Modell eintauschen können.

Wie ebenso kürzlich verkündet, kann man als Glass Explorer nun bis zu drei Personen bei Google vorschlagen, die ebenfalls die Brille testen sollen. Die alten Bedingungen bleiben aber auch für die neuen Nutzer: Die Explorer Edition von Google Glass wird weiter 1500 US-Dollar kosten und um an ein Gerät zu kommen muss man 18 Jahre alt sein und seinen Wohnsitz in den USA haben.

Auch wir konnten uns Google Glass bereits anschauen, den entsprechenden Bericht dazu findet ihr hier.

earbud1 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.