Here für iOS und Android mit mehr Transitstrecken

Dienste

Kurze Information für alle Nutzer der Here Navigation unter Android oder iOS. Wie das Here-Team aktuell bekannt gibt, hat man die Transitstrecken in verschiedenen Ländern weiter ausgebaut.

Gerade für Reisende sicher interessant. In Nord Amerika kamen die Daten von ca. 20 Städten hinzu, in Indien und Brasilien wurden die Transitdaten ebenfalls verbessert und auch in Europa gibt es neue Transitinformationen. Hier hat man neue Strecken in Frankreich, zum Beispiel für Rennes oder Marseille, eingespielt, ebenso gab es Aktualisierungen in Spanien, Italien sowie in Belgien.

Mit Here Transit kann man Routen per Bus, Bahn oder U-Bahn planen. Die aktuellen Updates werden serverseitig eingespielt, Updates der Apps sind nicht notwendig.

[tweet 577834249312579584]


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.