HTC One (M8) Werbung: Fragt das Internet

Morgen in einer Woche wird man das neue HTC One auch hier in Deutschland kaufen können und passend dazu gibt es einen ersten Werbeclip für das M8.

Nach Robert Downey Jr. hat sich HTC in diesem Jahr Gary Oldman für das neue One geschnappt. Ich dachte ja der Mann, der das Image des Iron Man hat, sei eine gute Wahl für HTC gewesen, aber die Werbekapagne vom letzten Jahr war wohl mehr ein Schuss in den Ofen. Ein neues Gesicht musste her. Doch nicht nur das, auch die Werbung ist deutlich ruhiger und entspannter geworden, als sie es noch 2013 war.

Der neue Clip gefällt mir persönlich sehr gut, auch wenn er vielleicht zu viel von Gary Oldman und zu wenig vom HTC One zeigt. HTC fordert im Spot auch dazu auf, dass man das Internet fragen soll und verlässt sich hier auf die durchaus positiven ersten Testberichte zum One. Blah Blah Blah, so das Motto der Werbung. Statt vielen Details erzählt uns HTC also lieber etwas über die Philosophie hinter dem neuen HTC One.

Ich bin ja mal gespannt, ob wir diesen Clip auch in Deutschland sehen werden, oder ob er nur für die USA gedacht ist. Er wurde zumindest nur auf dem YouTube-Kanal von HTCAmerica hochgeladen. Hier übrigens noch die längere Version des Videos.

HTC Gary Oldman

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.