HTC One: Update auf Android 4.2.2 kommt in Deutschland an

HTC_One_M7

Zum Update auf Android 4.2.2 für das HTC One haben wir ja hier im Blog bereits einiges geschrieben, daher gibt es heute nur noch die kurze Information, dass es endlich auch in Deutschland losgeht. Diverse Besitzer eines HTC One haben sich bei uns gemeldet, da sie auf ihren brandingfreien Geräten das Update aktuell erhalten und zwar ohne irgendwelche Tricks oder sonst etwas. Auch eine Rückmeldung aus der Schweiz und aus Österreich haben wir bereits erhalten. Das Update ist über 400 MB groß und trägt die Versionsnummer 2.24.401.1.

Unter anderem neu sind Widgets auf dem Sperrbildschirm (Stichwort: Dashclock), Energiesteuerung aus 4.2.2 in der Benachrichtigungsleiste, schwarzer Menü-Balken soll verschwinden, Home-Taste lässt sich als Menü-Button belegen, ZOE bekommt weitere Effekte und Musik, Kamera AF-Verbesserungen und einiges mehr.

Wer das Update auf seinem HTC One bereits erhalten hat, darf sich gerne mal in den Kommentaren zu Wort melden und angeben, ob alles glatt lief.

Danke an die vielen Tippgeber, ihr seid klasse!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News