HTC Puccini: 10-Zoll-Tablet mit Android Honeycomb taucht bei US-Zulassungsbehörde auf

News

Das wir nach dem HTC Flyer noch ein weiteres Tablet von HTC erwarten dürfen, hat sich bereits mehrfach angedeutet und nach den ersten Infos bzw. Leaks im Mai ist nun dass HTC Puccini bei der US-Zulassungsbehörde FCC aufgetaucht. Das Gerät wird über den US-Netzbetreiber At&t verkauft und soll wie vermutet 4G unterstützen.

Es ist davon auszugehen, dass wir hierzulande ein fast identisches Gerät nur ohne 4G zu sehen bekommen, ähnlich wie beim Flyer und Evo View 4G. Leider gibt es bisher keine Infos zu den technischen Daten, sicher ist nur, dass es mit Android Honeycomb laufen wird. Es wird sich aber wohl nicht all zu sehr von den bisherigen Android-Tablets unterscheiden, nur die verbaute CPU dürfte von Qualcomm stammen.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.